Das Modell Hoffenheim

Wie Phönix aus der Asche stiegen die Hoffenheimer damals in die Bundesliga empor. Das langfristige Ziel war es Druck auf die Bayern auszuüben und sich langfristig in der oberen Tabellenhälfte der Bundesliga zu etablieren. Als das Team aus dem Kraichgau 2007 noch in der 2. Bundesliga spielte wurden knapp 20 Millionen in neue Spieler investiert.

Bundesliga wird immer stärker

Geht man nach der Fünf Jahreswertung, dann hat die deutsche Bundesliga mächtig an Boden gut gemacht. Derzeit steht man auf dem dritten Platz und ist bereits den Engländern dicht auf den Fersen. Insgesamt hat man sieben internationale Startplätze sicher. Insgesamt haben drei deutsche Teams das Achtelfinale der Champions-League erreicht, für sie alle könnte es noch

Pizarro Nummer Eins

Zweifelsohne hat die deutsche Bundesliga schon manche Geschichte geschrieben. Vor allem ausländische Spieler bereichern die Bundesliga und bringen frische Luft in die Vereine. Doch so mancher Spieler aus dem Ausland scheint in Deutschland eine neue Heimat gefunden zu haben. Denn Spieler wie Ailton, Giovane Elber oder der heute noch aktive Claudio Pizarro haben schon manches

Bundesliga an vorderster Front

Die deutsche Bundesliga hat in den vergangenen Jahren nicht nur sportlich aufgeholt, sondern auch in den Zuschauerzahlen deutlich zugelegt. Zwar war die Bundesliga schon immer ein Zuschauermagnet und zog im Gegensatz zu anderen Ligen mehr Zuschauer an, doch neue Zahlen beweisen, dass die Bundesliga ein echter Renner ist. In der Saison 2011/2012 besuchten durchschnittlich 45.116

Fortuna Köln – auf aufsteigendem Ast

Im Süden von Köln ist Fortuna Köln beheimatet. Gerade für die Jüngeren dürfte Fortuna Köln gänzlich unbekannt sein. Doch das Team weißt jede Menge Tradition auf. Zwar spielte man bisher nur ein Jahr in der ersten Bundesliga, doch in der Ewigen Tabelle der 2. Bundesliga steht man auf dem zweiten Platz. Insgesamt 26 Jahre spielte

Pyrotechnik aus Sicht der Fans

Emotionen gehören auf alle Fälle zum Fußball dazu. Denn der Fußball lebt von Emotionen und macht ihn gerade deshalb so spannend. Doch gerade in den vergangenen Monaten entflammte eine Diskussion in der es vor allem um Pyrotechnik ging. Aus Sicht der Ultras wurde diese Diskussion von den Medien zu einseitig geführt. Demnach kamen die Ultras

Martinez teuerster Transfer der Bundesligageschichte

In der Sommer- und Winterpause dreht sich in der Fußball-Bundesliga das Transferkarussell. Die Mannschaften bekommen neue Gesichter und alte müssen den Verein verlassen. Den bisher teuersten Transfer seit Bestehen der Bundesliga tätige der FC Bayern München. Zur Beginn der neuen Spielzeit wurde Javi Martinez von Athletic Bilbao verpflichtet. Der Spanier wechselte für 40 Millionen nach

Erfolgreichster Bundesligaspieler

Nimmt man den Maßstab der erreichten Meistertitel, dann findet sich ein gewisser Mehmet Scholl an der Spitzenposition. Zusammen mit Oliver Kahn konnte Scholl insgesamt acht Mal den deutschen Meistertitel gewinnen. Hinzu kommen fünf Siege im DFB-Pokal, der Gewinn der Champions-League, des Weltpokals und des UEFA-Cups. Zudem gehörte Scholl auch dem Kader der Nationalmannschaft an, als